Home News
NEWS DETAIL
Nach Themen Nach Region
Nach Märkte Nach Branchen
ANZEIGEN
 
Sonntag, 09. Dezember 2018 16:00

APA - N A C H R I C H T E N Ü B E R B L I C K

Ärztekammer drängt auf ambulante Sonderklasse

Wien - Die Ärztekammer drängt auf die umstrittene Möglichkeit, in Spitalsambulanzen Sonderklassegebühren einzuheben. Es gehe nicht um "VIP-Ambulanzen", beteuerte Präsident Thomas Szekeres am Sonntag, sondern eigentlich darum, Zwei-Klassen-Medizin zu verhindern. Denn eine ambulante Sonderklasse würde bedeuten, dass Zusatzversicherte nicht in Privatspitäler abwandern. Dies würde den öffentlichen Spitälern und ihren Ärzten massive Einnahmenrückgänge bescheren.

Hofer mit türkis-blauer Zusammenarbeit zufrieden

Wien - Funktionierende Koordinierung, eine enge und gute Zusammenarbeit, kein Streit: So beschreibt FPÖ-Regierungskoordinator und Verkehrsminister Norbert Hofer das Koalitionsklima nach einem Jahr Türkis-Blau. Der große Unterschied zur früheren ÖVP-FPÖ-Koalition sei, dass Türkis-Blau keinen Jörg Haider als Opposition in der Regierung habe, erklärt Hofer im APA-Interview. "Die ÖVP lässt uns leben", so Hofer. Nachsatz in Richtung der noch Tritt suchenden Opposition: "Aber auch die SPÖ."

Neo-IGGÖ-Präsident Vural will Extremismus bekämpfen

Wien - Der neue Präsident der Islamischen Glaubensgemeinschaft in Österreich (IGGÖ), Ümit Vural, sieht im zunehmenden antimuslimischen Rassismus einen seiner großen Arbeitsschwerpunkte. Es gelte, die Kräfte innerhalb der Glaubensgemeinschaft zu bündeln und "jede Form von Extremismus Hand in Hand mit der Gesamtgesellschaft" zu bekämpfen, sagte er nach seiner Wahl Samstagabend. In seiner ersten Rede schwor Vural die Glaubensgemeinschaft auf Einigkeit und den geplanten Reformkurs ein.

FPÖ-West-Landeschefs attackieren Moser

Innsbruck - Die FPÖ-Landesparteichefs von Tirol und Vorarlberg, Markus Abwerzger und Christof Bitschi, warten mit scharfer Kritik an ÖVP-Justizminister Josef Moser auf. "Er kommt nicht in die Gänge. Im Justizministerium stockt es. Der Justizbereich ist eine Baustelle", sagte Abwerzer im APA-Gespräch. Die Umsetzung des Regierungsprogrammes im Bereich Justiz sei bis dato nicht erfolgt, so die Landesparteichefs. Moser müsse "endlich tätig werden".

Taliban stürmten Armeeposten und töteten zehn Soldaten

Kabul - Die radikalislamischen Taliban haben im Westen Afghanistans einen Armeeposten gestürmt und zehn Soldaten getötet. Nach dem mehrere Stunden dauernden Angriff auf den kleinen Stützpunkt in der Provinz Farah hätten die Aufständischen neun überlebende Soldaten als Geiseln sowie die gesamte Ausrüstung mitgenommen, teilten Mitglieder des Provinzialrats am Sonntag mit. Die Taliban veröffentlichten auf Twitter ein Video der gefangenen Soldaten.

Sprüher von Reizgas vor Massenpanik in Disco identifiziert

Rom/Ancona - Die italienische Polizei hat nach Medienberichten einen minderjährigen Jugendlichen aus Ancona identifiziert, der mit Pfefferspray eine Massenpanik mit sechs Toten in einer Diskothek ausgelöst haben soll. Der Bursch, der im Lokal eine schwarze Kappe trug, wurde mithilfe von Zeugen identifiziert. Er soll demnächst befragt werden. Unterdessen wurden die Sicherheitsvorkehrungen im Lokal überprüft, in dem sich laut Ermittlern wesentlich mehr Menschen als erlaubt aufhielten. Dies wurde jedoch vom Inhaber der Disco dementiert.

Mutter von totem Baby in NÖ auf freien Fuß gesetzt

Weikendorf/Korneuburg - Nach dem Fund eines toten Säuglings in Weikendorf ist die 18-jährige Mutter wieder auf freien Fuß gesetzt worden. Der Richter habe keine Haftgründe gesehen, hieß es am Sonntag. Gegen die Frau wird wegen Mordverdachts ermittelt. Da es sich bei der 18-Jährigen um eine junge Erwachsene handelt, gelten jedoch andere Bestimmungen. Die Frau hatte nach eigenen Abgaben nach der Geburt keine Lebenszeichen bei dem Säugling wahrgenommen. Zwar übte sie keine Gewalt gegen das Kind aus, setzte aber auch keine lebenserhaltenden Maßnahmen.

Nächster Shiffrin-Sieg in St. Moritz - Liensberger Vierte

St. Moritz - Mikaela Shiffrin hat am Sonntag auch den alpinen Parallel-Slalom in St. Moritz gewonnen. 24 Stunden nach ihrem Super-G-Triumph gewann die 23-jährige US-Amerikanerin im Finale gegen die Slowakin Petra Vlhova und feierte damit ihren bereits 48. Weltcup-Sieg. Die Vorarlbergerin Katharina Liensberger wurde nach einer Niederlage gegen Wendy Holdener Vierte und schaffte damit ihr bisher bestes Resultat.

pin/fls


Autor:

Copyright APA/dpa-AFX. Alle Rechte vorbehalten. Weiterverbreitung, Wiederveröffentlichung oder dauerhafte Speicherung ohne ausdrückliche vorherige Zustimmung von APA/dpa-AFX ist nicht gestattet.
NACHRICHTEN SUCHE
Suchbegriff SUCHEN
 
Alle Kursinformationen sind nach den Bestimmungen der jeweiligen Börse mindestens 15 Minuten oder mehr verzögert. Technologie und Daten von . Disclaimer. News Copyright . Alle Rechte vorbehalten.
easybank   Disclaimer   Impressum
© easybank
MÄRKTE
ATX 2.945,41 Kaum Veränd. zu Schluss Vort. 
DAX 12.274,57 Kaum Veränd. zu Schluss Vort. 
TecDAX 2.852,36 Kaum Veränd. zu Schluss Vort. 
Dow Jones 26.727,54 Kaum Veränd. zu Schluss Vort. 
S&P 500 2.945,35 Kaum Veränd. zu Schluss Vort. 
Nasdaq 7.723,02 Kaum Veränd. zu Schluss Vort. 
SMI 9.898,85 Kaum Veränd. zu Schluss Vort. 
DJ Stoxx 50 3.174,92 Kaum Veränd. zu Schluss Vort. 
DJ EuroS... 3.455,57 Kaum Veränd. zu Schluss Vort. 
Nikkei 225 21.193,81 Kaum Veränd. zu Schluss Vort. 
DEVISEN
EUR/USD 1,1401 Kaum Veränd. zu Schluss Vort. 
EUR/CHF 1,1077 Kaum Veränd. zu Schluss Vort. 
EUR/JPY 121,9535 Kaum Veränd. zu Schluss Vort. 
EUR/GBP 0,8939 Kaum Veränd. zu Schluss Vort. 
USD/JPY 106,9629 Kaum Veränd. zu Schluss Vort. 
ROHSTOFFE
Öl 64,79 Kaum Veränd. zu Schluss Vort. 
Gold 1.406,62 Kaum Veränd. zu Schluss Vort. 
ZINSEN
1M Euribor -0,3980 Kaum Veränd. zu Schluss Vort. 
3M Euribor -0,3440 Diff. akt. K. - Schluss Vort. > -1% 
BOBL Future 134,36 Kaum Veränd. zu Schluss Vort. 
Schatz F... 112,26 Kaum Veränd. zu Schluss Vort. 
Bund Future 172,52 Kaum Veränd. zu Schluss Vort.